Blanca Estela Rodríguez

Video/Fotografie/Installation


Blanca Estela Rodríguez Mandujano wurde 1975 in Mexiko Stadt geboren und lebt und arbeitet heute sowohl in Mexiko Stadt als auch in Hamburg.

Stationen ihrer akademischen und künstlerischen Karriere sind in Mexiko, Schweden und Deutschland.

Zuletzt hat sie ihre Studium in Visuelle Kommunikation an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei den Professoren Haegue Yang, Matt Mullican und Gerd Roscher beendet. Von 2007 bis 2010 erhielt sie dafür ein Stipendium des DAAD.

Im Moment arbeitet Blanca Estela an dem Projekt „Efecto de ida y vuelta“ in Mexiko Stadt und wird von der mexikanische Institution FONCA unterstützt.

Atellier 8
www.sonares.net
blanca_estella@hotmail.com